Freizeitwoche

Reportagen über (inter)nationale Größen aus Showbusiness und Adelshäusern sowie kompetente Service- und Ratgeberseiten in Bereichen wie Gesundheit, Medizin und vielem mehr bilden einen umfassenden Themenmix.

people
Reichweite pro Ausgabe
verkaufte Auflage gesamt
Chefredakteur FREIZEITWOCHE

Dirk Hentschel

FREIZEITWOCHE punktet bei ihren bodenständigen und neugierigen Leserinnen ab 45 Jahren nicht nur mit spannenden Promigeschichten und nutzwertigen Inhalten aus den Bereichen Food, Medizin und Ratgeber. Zu den Highlights jeder einzelnen Ausgabe unserer Wochenzeitschrift zählt auch der opulent gestaltete und hochinformative Reiseteil. Ob Mexiko oder das Allgäu: Hier werden Reiseziel „hollywoodreif“ in Szene gesetzt. Für Rätselfreunde bieten wir eine besondere Attraktion: 25 Seiten Rätsel – vom Feinsten.

DIE FREITZEITWOCHE-LESER

sind:

FAMILIÄR
INTERESSIERT AN GESUNDHEIT UND PRÄVENTION
GELASSEN & BEDACHTSAM

Quelle: b4p 2017 III

DIE FREITZEITWOCHE-LESERSCHAFT

Index
138
GESUNDHEIT
„Ich informiere mich häufig in Medien über Gesundheitsfragen.“
Index
127
MODE
„Neuigkeiten über Modetrends erfahre ich am ehesten aus Zeitschriften.“
Index
133
ACHTSAMKEIT
„Ich versuche durch vorbeugende Präparate meine Gesundheit möglichst zu erhalten.“
Index
135
ZEITSCHRIFTEN
„Rezeptideen aus Zeitschriften probiere ich häufig aus.“
Index
137
FOOD
„Ich koche sehr gern.“
Index
130
GENIEßEN
„Ich suche immer öfter bewusst Ruhe.“

SOZIODEMOGRAFIE FREIZEITWOCHE

Quelle: MA 2018 PM II

%
LESERSCHAFT 71% der Leser sind weiblich.
%
ALTER 40-69 Über die Hälfte der Leserinnen sind zwischen 40 und 69 Jahre alt.
%
HH-NETTO 2.000+ Die Mehrheit der Leser verfügt über ein HHNE von EUR 2.500+.
%
HAUSHALTSFÜHREND Die Leserschaft ist zu 76% haushaltsführend.

Ihr Kontakt

Phone: +49 (40) 30 19-31 60
E-Mail: Thomas.Schmidt@bauermedia.com

Quellen: ma Pressemedien II / 2018 Gesamt Mio. | IVW Q3/2018