Repräsentative Umfrage von Laura wohnen kreativ: Bitte keine Stilbrüche

Mehrheit der Deutschen legt Wert auf zueinander passende Dinge in der Einrichtung

Hamburg, 28. Februar 2017 – Die eigenen vier Wände so zu gestalten, dass die Wohnung zum Wohlfühl- und Rückzugsort wird, an dem aber auch Freunde und Familie herzlich willkommen sind, ist gar nicht so einfach. Was ist den Deutschen in Einrichtungsfragen wichtig? Eine repräsentative Umfrage von YouGov* im Auftrag der Zeitschrift LAURA wohnen kreativ hat ergeben, dass den Deutschen vor allem ein einheitlicher  Stil wichtig ist.

Und für welchen Einrichtungsstil schlägt das Herz der Deutschen am meisten? Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Entsprechend vielfältig sind die Vorlieben bei der Auswahl von Möbeln, Materialien und Farben für die eigenen vier Wände. Eine Mehrheit spricht sich jedoch für den modernen Landhausstil mit hellem Holz und Naturtönen sowie  -materialien aus.

Welcher Wohntyp sind Sie? Diese Frage stellt die aktuelle LAURA wohnen kreativ (EVT 01.03.) ihren Leserinnen und hilft mit einem großen Test, Antworten zu finden. Und nicht nur das: Je nach Ergebnis bekommen die „Naturfreunde“, „Eleganten“, „Kreativen“ oder „Landhaus-Typen“ Anregungen und Tipps zur Umsetzung ihres Wohnstils.

*Die verwendeten Daten beruhen auf einer Online-Umfrage der YouGov Deutschland GmbH, an der 2033 Personen zwischen dem 17.02.2017 und 20.02.2017 teilnahmen. Die Ergebnisse wurden gewichtet und sind repräsentativ für die deutsche Bevölkerung ab 18 Jahren.


Die Ergebnisse im Überblick

Welche der folgenden Beschreibungen zu Einrichtungsstilen trifft am besten auf Sie zu?

Mir ist wichtig, dass Dinge zueinander passen. Bitte keine Stilbrüche.17%
Ich mag helles Holz und Naturtöne/-materialien, also den modernen Landhausstil16%
Bei mir sind viele Stile und Farben bunt durcheinander gewürfelt – Hauptsache ich fühle mich wohl13%
Bei mir sieht jeder Raum anders aus, hat in sich aber eine klare Linie12%
Ich mag es puristisch, klare Linien, viel weiß8%
Mir ist die Einrichtung in einer bestimmten Stilrichtung nicht wichtig, ich richte mich da gerne nach meinem Partner/meiner Partnerin8%
Ich bin da sehr pragmatisch: Ein Sofa muss bequem sein, ob es rot oder blau ist, ist mir egal8%
Flohmarkt-/Antikstyle und Erbstücke: Meine Möbel erzählen eine Geschichte4%
Ich mag es romantisch: Vom Himmelbett über Pastelltöne bis zur Blumendeko3%
Keine dieser Beschreibungen/Sonstiges6%
Weiß nicht/keine Angabe4%


Hinweis an die Redaktionen:
Die neue LAURA wohnen kreativ -Ausgabe 04/2017 ist ab dem 01. März im Handel erhältlich. Auszüge sind bei Nennung der Quelle „LAURA wohnen kreativ“ zur Veröffentlichung frei. Alle Ergebnisse der Umfrage können bei Sarah Lüth angefordert werden.


Pressekontakt:
Bauer Media Group
Heinrich Bauer Verlag KG
Unternehmenskommunikation
Sarah Lüth
T +49 40 30 19 10 27
sarah.lueth@bauermedia.com
www.bauermediagroup.com
https://twitter.com/bauermediagroup

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und 100 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmens-portfolio. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim „We think popular.“ verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 11.500 Mitarbeiter in 20 Ländern.

 

 

Kontakt-Service
Kontakt-Service
Nehmen Sie bei Interesse gern Kontakt zu unserem Vertrieb auf. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
per Telefon
Erreichbarkeit (wochentags):
loading