Michael „Bully“ Herbig (49) in MYWAY: „Ich persönlich habe keine Angst vorm Haarverlust.“

Hamburg, 9. August 2017 – Zum 20. Jubiläum seiner „Bullyparade“ bringt Michael „Bully“ Herbig (49) ab dem 17. August einen Kinofilm auf die Leinwand. Das Besondere daran: Im Vorfeld duften sich die Fans ihre Lieblingsfiguren aus 20 Comedy-Jahren wünschen. MYWAY (EVT 09.08.) sprachmit dem Münchner über seine Erfahrungen als Frau, altersbedingten Haarausfall und über die Angst vorm Älterwerden.

Schon mehrfach schlüpfte Michael „Bully“ Herbig in seinen Filmrollen in die Schuhe und Kleidung einer Frau. Auch in seinem neuen Werk „Bullyparade. Der Film“ ist es wieder soweit. Ob ihm das hilft, die Frauenwelt besser zu verstehen? „Vieles wird mir immer ein großes Geheimnis bleiben. Und das ist gut so! Aber was die praktischen Dinge angeht, habe ich viel gelernt: Ich finde es zum Beispiel unfassbar, wie Frauen in hohen Schuhen gehen können.“ Doch es geht noch weiter: „Es war schon auch demütigend, für die Episode ‚Wechseljahre einer Kaiserin‘ als Sissi übers Set zu laufen. Komische Blicke bin ich ja gewohnt, aber dass mir hinterhergepfiffen wird, war gewöhnungsbedürftig.“

Nächstes Jahr wird der Komiker 50 Jahre alt. Mit dem Älterwerden hat er inzwischen keine Probleme mehr: „Mit Anfang 20 war ich Jungunternehmer, der junge Wilde. Damals fand ich es cool, mit den großen Jungs spielen zu dürfen. 30 war cool, weil ich mich ernster genommen fühlte. 40 machte mir massive Probleme: Ich wechselte die Seite, gehörte irgendwie nicht mehr zu den Jungen. Die 50 finde ich wieder spannend!“ Auch dem altersbedingten Haarausfall sieht der 49-Jährige gelassen entgegen: „Ich persönlich habe keine Angst vorm Haarverlust. Wenn nichts mehr geht, kann man sich so ´nen Bruce-Willis-Style zulegen. In Sketchen sah ich als Meister Propper jedefalls okay aus.“

Trotz seines Erfolgs als Regisseur, Produzent und Drehbuchautor kann „Bully“ teuren Autos und Statussymbolen nichts abgewinnen. Der Vater eines Sohnes betont: „Erstens mache ich mir nichts aus Autos. Zweitens wäre es mir peinlich, im Porsche zu sitzen, weil ich dann noch mehr beobachtet würde. Doch das Wichtigste: Ich will keine Geschenke, respektvoller Umgang ist mir lieber.“


Hinweis für Redaktionen:
Das vollständige Interview erscheint in der neuen MYWAY-Ausgabe 09/2017 (ab. 9. August 2017 im Handel). Auszüge sind bei Nennung der Quelle „MYWAY“ zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:
Bauer Media Group
Heinrich Bauer Verlag KG
Unternehmenskommunikation
Anna Hezel
T +49 40 30 19 10 74
anna.hezel@bauermedia.com
www.bauermedia.com

Über MYWAY
MYWAY ist das Premium Magazin für Frauen in den besten Jahren – die Active Ager Premium 40plus – die ihr Leben selbstbestimmt genießen wollen. Dabei vereint MYWAY immer das Beste aus drei Welten: den Glanz der Monatlichen, die Vielfalt der Vierzehntäglichen und den Service der Wöchentlichen. Der Anspruch des Heftkonzepts ist es, der veränderten Lebenseinstellung der Forever Forties-Generation gerecht zu werden: „Jetzt lebe ich mal MYWAY!“. Die Bedürfnisse der Leserinnen stehen dabei im Vordergrund. MYWAY bietet authentische und inspirierende Themen mit hohem Identifikations- und Community-Gefühl. Mit einer verkauften Auflage von 103.320 Exemplaren (IVW II/2017) erscheint MYWAY monatlich.

Über Bauer Premium
Unter der Dachmarke BAUER PREMIUM bündelt die Bauer Media Group insgesamt acht Premiummarken: COSMOPOLITAN, Happinez, JOY, Maxi, MYWAY, SHAPE, InTouch Style und „einfach.sein“. Inhaltlich unterschiedlich positioniert, sprechen sie die unterschiedlichen Premium-Frauen-Zielgruppen in ihrer ganzen Breite an. Für jede Marke gilt derselbe Premiumanspruch bei Produktqualität, Preispositionierung und Zielgruppe. BAUER PREMIUM kennt Premiummärkte, -marken und -zielgruppen wie kein anderes Medienhaus: Auch bei den hochwertigen monatlichen Frauenzeitschriften ist die Bauer Media Group die Nr. 1: Kein Verlag verkauft mehr Exemplare im monatlichen Premiumsegment (1,1 Mio. durchschnittlicher Gesamtverkauf IVW 1-4 2016). Mit diesem Portfolio ist der Verlag die marktführende Größe bei anspruchsvollen Premium-Frauen-Zielgruppen. BAUER PREMIUM ist Teil der Bauer Media Group, einem der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und über 100 Radio- und TV- Sender erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken.

Kontakt-Service
Kontakt-Service
Nehmen Sie bei Interesse gern Kontakt zu unserem Vertrieb auf. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
per Telefon
Erreichbarkeit (wochentags):
loading