Jetzt in InTouch: Wie schlecht geht es Daniela Katzenberger (30) wirklich?

Hamburg, 15. Juni 2017 – Große Sorge um die Katze: In ihrer Mallorca-Heimat Santa Ponsa wurden sie und ihr Ehemann Lucas beim Verlassen einer Klinik erwischt. Gut möglich, dass sich die 30-Jährige dort von einem Kardiologen behandeln ließ – schließlich leidet sie seit ihrer Geburt an einem Herzfehler! InTouch (EVT 15.06.) weiß, was der Reality-Queen momentan zusetzt.

Ein paar Tage nach ihrem Klinikbesuch zeigt die Katze sich verkabelt und mit Tapes auf Facebook. „Sieht aus wie ein Langzeit-EKG“, finden ihre Fans. Möglicherweise macht sich ihr gefährlicher Herzfehler jetzt wieder bemerkbar: „Das erste Mal hatte ich einen Anfall mit elf Jahren und war mit 14 Jahren deshalb auch zur Überprüfung im Krankenhaus“, erklärt sie gegenüber InTouch. „Das Herz kann stolpern und verkrampfen. Dann schlägt eine der Klappen ganz schnell, und mir schießt ganz viel Blut in den Kopf. Aber das ist schon lange nicht mehr passiert. Ich muss aber aufpassen, dass ich mir nicht zu viel Stress mache.“

Doch genau davon hat die junge Mutter zurzeit jede Menge! Nicht nur, dass sie regelmäßig zwischen Mallorca und Deutschland hin und herpendeln muss – auch der aktuelle Familien-Zoff setzt ihr zu. Seit der Vater ihrer Halbschwester Jenny gestorben ist, soll zwischen den beiden Funkstille herrschen. Daneben macht ihr der Karriere-Druck zu schaffen: Während der Promo zu ihrem neuen Buch „Eine Tussi speckt ab“ brach die Blondine fast zusammen. „Der Zeitpunkt wird kommen, an dem ich das alles nicht mehr machen will oder mich kein Mensch mehr sehen will“, klagt sie.


Hinweis an die Redaktionen:
Der vollständige Bericht erscheint in der aktuellen Ausgabe von InTouch (Nr. 25/2017, EVT 15.06.). Auszüge sind bei Nennung der Quelle InTouch zur Veröffentlichung frei. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktion InTouch, Alexandra Siemen, Telefon: 040/3019-4107.

Pressekontakt:
Bauer Media Group
Heinrich Bauer Verlag KG
Unternehmenskommunikation
Sarah Lüth
T +49 40 30 19 10 34
sarah.lueth@bauermedia.com
www.bauermediagroup.com
https://twitter.com/bauermediagroup

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Über 600 Zeitschriften, mehr als 400 digitale Produkte und über 100 Radio- und TV-Sender erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmensportfolio. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim „We think popular.“ verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 11.100 Mitarbeiter in 20 Ländern.

Kontakt-Service
Kontakt-Service
Nehmen Sie bei Interesse gern Kontakt zu unserem Vertrieb auf. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
per Telefon
Erreichbarkeit (wochentags):
loading