InTouch und CinemaxX starten bundesweite Kino-Kooperation mit der LADIES NIGHT

Das junge Celebrity-Magazin sorgt ab sofort für den perfekten Mädelsabend bei der CinemaxX LADIES NIGHT

Hamburg, 06. April 2017 – InTouch gibt es jetzt auch im Kino! Als Kooperationspartner der CinemaxX LADIES NIGHT erreicht das beliebte Celebrity-Magazin seine Leserinnen ab sofort auch im Kinosaal. Alle Besucherinnen und Besucher der LADIES NIGHT erhalten die aktuelle Ausgabe der InTouch sowie eine Flasche Jules Mumm Mini für den perfekten Mädelsabend im Kino.

Die CinemaxX LADIES NIGHT findet einmal im Monat in 29 CinemaxX Kinos in Deutschland statt und zeigt die neuesten Filmhighlights als Preview vor offiziellem Filmstart. Den Auftakt zur ersten gemeinsamen LADIES NIGHT macht am 12. April die bezaubernde Hollywood-Komödie „Zu guter Letzt“ mit Amanda Seyfried und Shirley MacLaine.

Im Rahmen der Kooperation wird InTouch mit dem Image-Spot „Lieb war gestern“ auch auf der Leinwand zu sehen sein. Weitere gemeinsame Werbemaßnahmen wie Gewinnspiele, Online-Werbung, Social-Media-Aktivitäten und Foyer-Werbung komplettieren die Kooperation.

„Die Kooperation mit der CinemaxX LADIES NIGHT passt ideal zu InTouch“, erklärt Janina Süss, Verlagsleiterin Bauer Lifestyle KG. „Wir erreichen unsere Zielgruppe – junge, konsumfreudige und trendbewusste Frauen – neben dem wöchentlichen Print-Magazin auch über unseren reichweitenstarken Online-Auftritt und die Präsenz in sozialen Netzwerken. Die LADIES NIGHT ist ein weiterer Baustein, der perfekt zur Markenwelt und Zielgruppe von InTouch passt.“, so Janina Süss.

Corry Schult, Leiterin Film- und Kooperationsmarketing bei der CinemaxX Gruppe pflichtet der Verlagsleiterin bei: „Der Zielgruppenfit ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für eine Kooperationspartnerschaft. Es freut uns daher sehr, dass wir mit InTouch den Marktführer im jungen People-Segment als perfekten Partner für unsere CinemaxX LADIES NIGHT an Bord haben.“


Pressekontakt:
Bauer Media Group
Heinrich Bauer Verlag KG
Unternehmenskommunikation
Sarah Lüth
T +49 40 30 19 10 34
sarah.lueth@bauermedia.com
www.bauermediagroup.com
https://twitter.com/bauermediagroup


Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Über 600 Zeitschriften, mehr als 400 digitale Produkte und über 100 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmensportfolio. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim „We think popular.“ verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 11.500 Mitarbeiter in 20 Ländern.

Die CinemaxX Gruppe betreibt 33 Kinos mit insgesamt 289 Leinwänden und rund 73.000 Sitzplätzen in Deutschland und Dänemark. Als Deutschlands bekanntester Kinobetreiber hat es sich CinemaxX zur Aufgabe gemacht, seinen Gästen sowohl technisch als auch inhaltlich „Mehr als Kino“ zu bieten: mehr Service, mehr Komfort, mehr Unterhaltung in vollkommenster Bild- und Tonqualität. Mit den Eigenmarken MAXXIMUM 4K, MAXXIMUM 3D, MAXXIMUM HFR und MAXXIMUM SOUND setzt CinemaxX neue Qualitätsstandards. Zudem sorgen 3.228 VIP-Sitze aus edlem Leder in 23 Standorten Deutschlands mit extra breiten Sitzflächen und Armlehnen sowie der Möglichkeit sich zurückzulehnen  für ultimativen Komfort. Die Sitze sind perfekt im Saal positioniert und garantieren dadurch optimale Bild- und Soundqualität. Auch inhaltlich wird das Motto „Mehr als Kino“ konsequent umgesetzt und stetig ausgebaut: Neben dem vollen Kinoprogramm überträgt die Kinokette hochkarätige Klassik-, Rock- und Popkonzerte sowie Opern- und Ballettaufführungen von den weltweit bedeutendsten Künstlern auf die große Leinwand – viele davon live. Einmal im Monat locken Specials wie „LADIES NIGHT“, „MÄNNERABEND“, „Spotlight“ oder „KlexXi Sause“ in die CinemaxX Kinos. Perfekt auf die jeweilige Zielgruppe abgestimmte Filme werden als Preview mit dem passenden Rahmenprogramm präsentiert.

Kontakt-Service
Kontakt-Service
Nehmen Sie bei Interesse gern Kontakt zu unserem Vertrieb auf. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
per Telefon
Erreichbarkeit (wochentags):
loading