Exklusiv in InTouch: „Dance Dance Dance“- und Ex Monrose-Star Bahar Kizil (28) kämpft gegen die Kilos

Hamburg, 20. September 2017 – Als Bahar Kizil (28) vor Kurzem bei „Dance Dance Dance“ übers Parkett fegte und damit ihr Comeback ins Rampenlicht feierte, fiel vor allem eins auf: Seit ihrer Zeit bei Monrose hat sie ordentlich zugelegt. Exklusive in InTouch (EVT 21.09.) spricht die Sängerin über ihre Gewichtszunahme: „Ich hatte meinen Körper nicht unter Kontrolle.“

Die Ursache der Extra-Kilos war ihr voller Terminkalender: „Mein Leben war super anstrengend, und ich war psychisch angeschlagen. Den ganzen Tag habe ich gearbeitet, saß abends noch in der Schule, um mein Abitur nachzuholen, und habe die Nacht über gelernt. Klar hat mein Körper den Stress auch widergespiegelt.“

Heute hat Bahar wieder Spaß am Training und an gesunder Ernährung: „Ich kann Jedem nur raten: Seid nicht so streng zu eurem Körper. Gewicht ist einfach nicht alles.“


Hinweis an die Redaktionen:
Der vollständige Bericht erscheint in der aktuellen Ausgabe von InTouch (Nr. 39/2017, EVT 21.09.). Auszüge sind bei Nennung der Quelle InTouch zur Veröffentlichung frei. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktion InTouch, Alexandra Siemen, Telefon: 040/3019-4107.

Pressekontakt:
Bauer Media Group
Heinrich Bauer Verlag KG
Unternehmenskommunikation
Sarah Lüth
T +49 40 30 19 10 34
sarah.lueth@bauermedia.com
www.bauermediagroup.com
https://twitter.com/bauermediagroup

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Über 600 Zeitschriften, mehr als 400 digitale Produkte und über 100 Radio- und TV-Sender erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmensportfolio. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim „We think popular.“ verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 11.500 Mitarbeiter in 20 Ländern.

Kontakt-Service
Kontakt-Service
Nehmen Sie bei Interesse gern Kontakt zu unserem Vertrieb auf. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
per Telefon
Erreichbarkeit (wochentags):
loading