Benedict Cumberbatch (41) in MYWAY: „Ich schliesse die Tür und lasse die Welt draussen!“

Hamburg, 12. Juli 2017 – Benedict Cumberbatch ist glücklich verheiratet und hat zwei kleine Kinder. Und auch beruflich geht es dem Briten alles andere als schlecht: Die vierte Staffel seiner Sherlock-Holmes-Serie lief gerade mit Riesenerfolg. In MYWAY (EVT 12.07.) verrät der 41-Jährige, wie er mit dem Ruhm umgeht, was er aus der verrückten Schauspiel-Industrie gelernt hat und welche Frauen er attraktiv findet.

Benedict Cumberbatch hat sich zu einem großen Hollywoodstar entwickelt. Trotztdem schafft er es, nicht abzuheben: „Das Wichtigste für mich sind meine Familie und meine Freunde. Diese Beständigkeit in meinem Leben ist für mich ein Muss. Viele von ihnen sind älter, ruhiger als ich. Diesen Ruhepol brauche ich in dem Wahnsinn, den die Industrie mit sich bringt.“
Seine Arbeit im Show-Business hat ihn schon einiges gelehrt: „Versuche, die Erwartung aller zu erfüllen, können einen verrücktmachen. Was ich noch gelernt habe: Leute kennenzulernen ist jetzt viel härter als vorher. Denn die Leute kennen nur die erfundene Person, die ich auf der Leinwand spiele, aber nicht mich selbst.“

Sieben Jahre sind vergangen, seit der Brite das erste Mal als Sherlock Holmes über die Bildschirme flimmerte. Sein damit beginnendes Leben als Berühmtheit hat auch Schattenseiten: „Ruhm ist etwas Komisches, von dem man sich ein bisschen distanzieren sollte. Die Leute sehen einen Wert in dir, den du selbst nicht siehst.“
Auch an das Gefühl, sich selbst auf der Leinwand zu sehen, hat er sich noch nicht gewöhnt: „Schlimm. Ich kann es am besten damit vergleichen, wenn jemand seine Stimme auf dem Anrufbeantworter hört und voller Entsetzen schreit: ‚Das hört sich gar nicht an wie ich‘.“

Tausende Frauen sind Benedict Cumberbatch verfallen – das schmeichelt ihm schon etwas: „Ich glaube, es gibt keinen Menschen auf dieser Erde, der es nicht gern hätte, als attraktiv bezeichnet zu werden … Aber es ist schon schräg – und auch lustig.“
Was er selbst anziehend findet: „Eine Frau, die weiß, dass sie sich nicht bis ultimo stylen muss, um gut auszusehen, tolle und interessante Gespräche führen kann – und was ich ganz wichtig finde, ist Sinn für Humor.“

Hinweis für Redaktionen:
Das vollständige Interview erscheint in der neuen MYWAY-Ausgabe 08/2017 (ab 12. Juli 2017 im Handel). Auszüge sind bei Nennung der Quelle „MYWAY“ zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:
Bauer Media Group
Heinrich Bauer Verlag KG
Unternehmenskommunikation
Anna Hezel
T +49 40 30 19 10 74
anna.hezel@bauermedia.com
www.bauermedia.com

Über MYWAY
MYWAY ist das Premium Magazin für Frauen in den besten Jahren – die Active Ager Premium 40plus – die ihr Leben selbstbestimmt genießen wollen. Dabei vereint MYWAY immer das Beste aus drei Welten: den Glanz der Monatlichen, die Vielfalt der Vierzehntäglichen und den Service der Wöchentlichen. Der Anspruch des Heftkonzepts ist es, der veränderten Lebenseinstellung der Forever Forties-Generation gerecht zu werden: „Jetzt lebe ich mal MYWAY!“. Die Bedürfnisse der Leserinnen stehen dabei im Vordergrund. MYWAY bietet authentische und inspirierende Themen mit hohem Identifikations- und Community-Gefühl. Mit einer verkauften Auflage von 103.104 Exemplaren (IVW I/2017) erscheint MYWAY monatlich.

Über Bauer Premium
Unter der Dachmarke BAUER PREMIUM bündelt die Bauer Media Group insgesamt acht Premiummarken: COSMOPOLITAN, Happinez, JOY, Maxi, MYWAY, SHAPE, InTouch Style und ab 29. März zusätzlich „einfach.sein“. Inhaltlich unterschiedlich positioniert, sprechen sie die unterschiedlichen Premium-Frauen-Zielgruppen in ihrer ganzen Breite an. Für jede Marke gilt derselbe Premiumanspruch bei Produktqualität, Preispositionierung und Zielgruppe. BAUER PREMIUM kennt Premiummärkte, -marken und -zielgruppen wie kein anderes Medienhaus: Auch bei den hochwertigen monatlichen Frauenzeitschriften ist die Bauer Media Group die Nr. 1: Kein Verlag verkauft mehr Exemplare im monatlichen Premiumsegment (1,1 Mio. durchschnittlicher Gesamtverkauf IVW 1-4 2016). Mit diesem Portfolio ist der Verlag die marktführende Größe bei anspruchsvollen Premium-Frauen-Zielgruppen. BAUER PREMIUM ist Teil der Bauer Media Group, einem der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und über 100 Radio- und TV- Sender erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken.

Kontakt-Service
Kontakt-Service
Nehmen Sie bei Interesse gern Kontakt zu unserem Vertrieb auf. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
per Telefon
Erreichbarkeit (wochentags):
loading